Spezialkurs im Strahlenschutz für Führungskräfte der Feuerwehren an strahlengefährdeten Einsatzstellen

Rechtliche Grundlage

Dieser 7-tägige Kurs beinhaltet die Module GH und OG nach der Fachkunde-Richtlinie Technik nach Strahlenschutzverordnung vom 18.06.2004. Er erfüllt damit die Kursvoraussetzungen zum Erwerb der Fachkunde für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1, S2.2, S4.1, S5 und S6.1, wobei speziell auf die Anforderungen bei Einsätzen der Feuerwehr eingegangen wird.

Fachkundegruppe S2.2 beinhaltet den Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen mit Aktivitäten bis zum 106-fachen der Freigrenzen, sofern es sich nicht um hochradioaktive Strahlenquellen handelt.

Fachkundegruppe S4.1 beinhaltet den genehmigungsbedürftigen Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen mit Aktivitäten bis zum 105-fachen der Freigrenzen.

Dieser Kurs richtet sich an Führungskräfte, die bereits Erfahrungen im Strahlenschutz besitzen. Er findet teilweise in der Feuerwehrschule München statt.

Der Kurs schließt mit einer Prüfung ab.

Hauptthemen

  • Physikalische Strahlenwirkung und Nachweis von Kernstrahlung
  • Anwendung radioaktiver Stoffe in Forschung, Technik und Medizin
  • Strahlenwirkung am Menschen
  • Maßnahmen nach äußerer Strahlenexposition, Kontamination und Inkorporation
  • Rechtsgrundlagen für den Strahlenschutz, Aufsichtsbehörden
  • Sicherheitsvorschriften für die Beförderung radioaktiver Stoffe
  • Maßnahmen nach Beförderungsunfällen
  • Strahlenschutzausrüstung für die Feuerwehr
  • Einsatzlehre, Einsatzerfahrungen
  • Planspielübungen
  • Objektbesichtigungen

Besonderheiten

Achtung: Der Kurs findet vom 1. Tag bis zum 5. Tag im Helmholtz Zentrum München in Neuherberg statt. Das darauf folgende Wochenende am 6. und 7. Tag steht zur freien Verfügung. Am 8. und 9. Tag findet der Kurs in der Feuerwehrschule der Berufsfeuerwehr München, Aidenbachstraße 7, 81379 München statt!

Kursgebühr

950,00 € incl. Kursunterlagen und Prüfungsgebühr.

Termine

09. Oktober - 17. Oktober 2017

Kurstermine für das nächste Jahr finden Sie hier jeweils ab etwa Ende September.

Die Kursdauer beträgt voraussichtlich etwa:

Tag: Kursbeginn: Kursende:
Tag 01 09:00 17:15
Tag 02 08:30 17:15
Tag 03 08:30 16:45
Tag 04 08:30 17:00
Tag 05 08:30 14:30
Tag 06 08:30 18:30
Tag 07 08:30 18:30
Tag 08 08:30 16:45
Tag 09 08:30 16:45

Anmeldung

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten.

Hier geht's zum

close